Musikalische Früherziehung
Musikalische Früherziehung

Das Angebot gilt für alle Kinder von vier bis sechs Jahren und dauert zwei Jahre. In diesen beiden Jahren vor der Einschulung wird Ihr Kind auf altersgemäße Weise mit den Grundlagen des Musizierens vertraut. Die Vielfalt der Musik spricht die Sinne an und fordert Ihr Kind heraus, gestalterisch kreativ zu sein und musikalische Phantasie zu entwickeln. Der Unterricht ist damit ein wesentlicher Baustein zur Entwicklung der Persönlichkeit.

Die Kleinen dürfen Musik erleben, hier wird der Tag zum Klang: Sie hören Katzen schleichen, Bälle rollen, Glocken läuten, Autos brummen, Geräusche krabbeln, Wolken schweben und Steine plumpsen. Die Musik lernt das Laufen!

Mit schnellen Fingern, leichten Füßen, der Stimme und einfachen Instrumenten lässt Ihr Kind Töne klettern, springen, kullern, tanzen, rennen... und die Musik entsteht! Mit Hilfe von Liedern, Tänzen, Rhythmen und Bildern lernen Kinder dieser Gruppe die Grundlagen des Musizierens und musiktheoretische Grundbegriffe spielerisch kennen.

Dazu gehören: Das Singen moderner und traditioneller Lieder, Instrumentenkunde sowie die phantasievolle Entwicklung von Klanggeschichten und Bewegung. Diese Inhalte bereiten die Kinder auf einen weiterführenden Unterricht vor. 

Tag Montag
Kursort Montessori Kinderhaus, Goethestraße 23 in 50170 Kerpen
Kurse 1. Lehrjahr 14:30 bis 15:15 Uhr
  2. Lehrjahr 15:30 bis 16:15 Uhr
Leitung Sandra Kerp-Schmitz
Anmeldung Anmeldeformular auf unserer Downloadseite
Tag Dienstag
Kursort Kita Tausendfüßler, Alfred-Döblin-Straße 35, 50170 Kerpen
Kurse: 1. Lehrjahr 15:00 bis 15:45 Uhr
  2. Lehrjahr 16:00 bis 16:45 Uhr
Leitung Doris im Schlaa
Anmeldung Anmeldeformular auf unserer Downloadseite
Tag Mittwoch
Kursort Kita Pänz, Sindorf
Kurs 1. Lehrjahr 13:00 bis 13:45 Uhr
  2. Lehrjahr 14:00 bis 14:45 Uhr
Leitung Doris im Schlaa
Auslastung  nur für Kinder des Kindergarten Pänz
Anmeldung Anmeldeformular auf unserer Downloadseite
Hier folgen die Adresse und wichtige Naviagtionslinks